Thomas Kugi

Kontaktbild
Hornz
Komponist und ArrangeurStudierte Saxophon an der Jazzabteilung des Konservatoriums in Wien und Klarinette an der Hochschule für Musik u. darstellende Kunst Wien, sowie am Kärntner Landeskonservatorium

Thomas Kugi ist einer der vielseitigsten Saxophonisten Österreichs im Jazz- und Popularmusikbereich und hat an unzähligen nationalen und internationalen CD Produktionen mitgewirkt

Musikalische Zusammenarbeit mit Chaka Khan, Etta Scollo, Gloria Gaynor, The Supremes, The Temptations, Omara Portuondo, Idris Muhammed, Marianne Mendt, Alegre Correa Group, Count Basic, Andre Heller,
Kurt Ostbahn, Georg Danzer, Jazz Big Band Graz u.v.m.